Zweites Testspiel klar gewonnen

admin 9. Februar 2017 Kommentare deaktiviert

von Bruno Füchslin

Am Mittwochabend gelang der ersten Mannschaft des FC Freienbach in der Testpartie gegen den regionalen Zweitligisten Horgen ein klarer 5:0-Sieg. Die intensive Partie auf dem Kunstrasen Chrummen sah die oberklassigen Höfner stets mit leichten Feldvorteilen. Nach einem Pfostentreffer Pernas (11.) schossen Palumbo (direkter 18-Meter-Freistoss; 23.), Museshabanaj (34.) und Syla (38.)  die 3:0-Pausenführung heraus. Im zweiten Abschnitt trafen wiederum Museshabanaj (59.; 16-Meter-Dropkick ins hintere hohe Eck) sowie Maurer (83.) zum Schlussergebnis.
Die nächste Testpartie findet am Samstag um 12 Uhr beim Ebenso-Interregioclub SV Höngg statt. Spielbeginn auf dem Kunstrasen Hönggerberg ist um 12 Uhr.

Freienbach – Horgen 5:0 (3:0)
FCF: Dabic (76. Pocrnja); Bucher (46. Hoxhaj), Di Dio, Hrkalovic (63. Bucher), Maurer; Museshabanaj, Egger (72. Matt), Matt (46. Stumpo), Palumbo (46. Straub); Perna (63. Lakna), Syla.
Bemerkungen: FCF ohne Iseni, Döttling, Caravà und Ernst (abwesend/verletzt).