Verdienter Sieg – der Siebte!

bfuchs 22. Oktober 2012 Kommentare deaktiviert

von Irene Müller & Steffi Bruhin (Archivbild)

In das letzte Heimspiel gegen Zürichsee United starteten wir nicht so gut. Nach acht Minuten erzielte Andrea Steiner das 1:0. So richtig ins Spiel gekommen waren wir aber trotzdem noch nicht. Nach langem hin und her kam das 2:0, nach elf weiteren hektischen Minuten. Wegen Reklamieren bekam Marlene Waldvogel eine gelbe Karte. Mit dem 2:0 gingen wir in die Pause.

Kurz nach Start der zweiten Halbzeit erzielte Eva Crispo das 3:0 dank einem schönen Pass von Irene Müller. In der 76. Minute spielte Eva Crispo einen querpass durch den Strafraum, wo Stephi Fischer zum 4:0 verwandelte.

Leider mussten wir noch ein unglückliches Gegentor einstecken.

Die Mannschaft belegt weiterhin unangefochten den zweiten Tabellenplatz mit 21 Punkten aus acht Spielen.

Letztes Meisterschaftsspiel der Vorrunde (Frauen, 3. Liga): 28.10.12, 12.30 Uhr, Heslibach-Küsnacht: Team Küsnacht/Zollikon – FC Freienbach.