Unentschieden als korrektes Ergebnis

admin 29. Juli 2015 Kommentare deaktiviert

 

Text und Bilder Bruno Füchslin

 

Am Dienstagabend trennten sich der FC Freienbach und United Zürich in einer attraktiven, umkämpften Testpartie 1:1. Die Gastgeber gingen vor 30 Zuschauern durch Ernst in Führung (14.) und hielten das Ergebnis bis zur Pause, obwohl der Neu-Erstligist ein Mü mehr Ballbesitz hatte. Dennoch konnten die Zürcher aus diesem leichten Plus keine nennenswerte Chance heraus spielen. Der Ausgleich fiel nach exakt einer Stunde: Theodoros Karapetsas traf aus 16 Metern ins Höfner Netz. Unter dem Strich war das Unentschieden der Partie ein korrektes Spiegelbild. – Zur nächsten Testbegegnung empfängt Freienbach am Freitagabend des 31. Juli den Interregionalen Zweitligisten Goldau. Spielbeginn auf der Chrummen ist um 19.30 Uhr.