Optimale Bedingungen auf der Chrummen

admin 23. Mai 2018 Kommentare deaktiviert

Freienbach ist in der Schweizer Fussballwelt gerade wieder in aller Munde, denn die Nationalmannschaft bereitet sich derzeit auf der Chrummen auf die WM in Russland vor. Viele fragen sich dabei, warum die “Nati” auf der Chrummen trainiert und nicht auf einem anderen Platz. Natürlich gibt es verschiedene Gründe, wieso die Wahl ausgerechnet auf Freienbach fällt. Der Wichtigste ist aber bestimmt der ausgezeichnete Rasen. Die Nationalspieler bestätigen das immer wieder. Zudem fühlen sie sich auf der Chrummen einfach wohl. Das dies so ist (und bleibt) verdanken wir dem grossen Einsatz unserer Platzwarte, die keine Mühe scheuen, Jahr für Jahr dafür zu sorgen, dass die Sportanlage Chrummen bezüglich Qualität und Ausstattung Massstäbe setzt.

Jeder Gastverein ist sich einig, dass der FC Freienbach mit der Sportanlage Chrummen eines der besten Trainingsgelände der Region zur Verfügung hat. Darauf sind wir als FC Freienbach stolz und der Gemeinde und den Verantwortlichen dankbar.

FC Freienbach