Nationalmannschaft trainiert in Freienbach

bfuchs 17. Mai 2012 Kommentare deaktiviert

Von Benjamin Fuchs

Ab nächster Woche bereitet sich die Schweizer Nationalmannschaft, wie bereits Tradition, in Freienbach auf die Länderspiele gegen Deutschland (Basel, 26.5.) und Rumänien (Luzern, 30.5.) vor.

Trainer Ottmar Hitzfeld hat diesmal drei Neue aufgeboten: Michel Morganella vom Serie A Club Novara und die beiden Luzerner Adrian Winter und Alain Wiss (gesamtes Aufgebot siehe unten).

Das Nationalteam besammelt sich am Dienstag, 22. Mai, um 13.00 Uhr im Panorama Hotel in Feusisberg. Die Trainings auf der Chrummen in Freienbach sind wie folgt:

Dienstag, 22.5.: 17.00-17.45 Uhr: Kindertraining, 17.45-18.30 Uhr: Training
Mittwoch, 23.5.: 11.00-12.30 Uhr: Training
Donnerstag, 24.5.: 17.00-18.30 Uhr: Training

Dies ist natürlich wieder einmal eine optimale Gelegenheit, die Nati-Stars aus nächster Nähe zu beobachten und Autogramme zu holen.

Hopp Schwiiz!

kader-sui-ger-rom-2012