Freienbach siegt im letzten Testspiel knapp 1:0

admin 10. März 2019 Kommentare deaktiviert

Von Willi Jaus

Nach dem Trainingslager in Catania (Italien) empfingen die Höfner auf der Chrummen (Kunstrasen) das ligagleiche Uster zum sechsten und letzten Testspiel vor dem Rückrundenbeginn. Eine Stunde lang waren sie dabei gegen die  jungen, defensiv ausgezeichnet eingestellten Gäste das dominierende Team in der Vorwärtsbewegung. Dies allerdings höchstens bis auf Strafraumhöhe der Besucher  -  dann fehlte meistens der letzte Pass. Bezeichnenderweise resultierte der Siegtreffer (51. Minute) denn auch durch einen Bankovic-Distanzschuss.