Frauen: Kantersieg in neuen Tenus

admin 10. April 2017 Kommentare deaktiviert

Von Stefanie Hösli und Stefanie Bruhin (Text) und Franz Berka (Fotos)

Bei herrlichem Fussballwetter trafen wir uns heute schon etwas früher auf der Chrummen, sodass wir noch genug Zeit hatten ein Mannschaftsfoto in unseren neuen Tenues zu machen. Hierzu nochmals ein herzliches Dankeschön an unsere Tenuesponsoren Chantal & Thomas Pixner und Fotograf Franz Berka!

Der heutige Gegner hiess FFC Südost Zürich und sollte laut Papierform ein schlagbarer Gegner sein, jedoch darf kein Team unterschätzt werden und so legten wir von der ersten Minute an Vollgas los.

Da sich das Spiel relativ torreich gestaltete hier eine kleine Auflistung des Geschehens:

1’ Hösli schiebt vors Tor, Stephi F. schiebt ins Tor 1:0

3’ Weitschuss Hösli 2:0

14’ Freistoss Fave souverän hoch rechts ins Kreuz 3:0

20’ Gefährlicher (und bis jetzt einziger) Konter von Südost, Bruhin weit raus und souverän geklärt

22’ Eckball Hösli, Kopfball Fave 4:0

23’ Weiter Ball auf Hösli, alleine aufs Tor 5:0

38’ Fehlausspiel Südost, Stephi F. erobert den Ball und schiebt ins Eck 6:0

44’ Aurelia schnappt sich den zu kurz geratenen Rückpass und schiebt am Goalie vorbei 7:0

45’ Stephi F. Einzelaktion, Weitschuss aus ca. 25m 8:0

48’ Aurelia wird geschickt, legt ab und Sarah schiebt ein 9:0

54’ Fave wird geschickt, alleine aufs Tor 10:0

55’ Hösli wird geschickt, legt ab und Aurelia schiebt ein 11:0

65’ Rückpass der Gegnerinnen, Stephi F. läuft ab und schiebt ein 12:0

83’ Eva läuft auf den Goalie zu, Schuss wird abgelenkt, Aurelia schiebt ein 13:0

 

Die Einweihung unserer neuen Tenues ist somit gut geglückt und 3 weitere Punkte im Trockenen.

Nächstes Wochenende werden wir mit Ostereier suchen beschäftigt sein, weshalb das nächste Spiel gegen den FC Uster erst am 23. April auswärts ausgetragen wird.