Frauen – Frustrierendes Unentschieden

bfuchs 29. September 2013 Kommentare deaktiviert

 

Von Irene und Monique

Die heutige fünfte Meisterschaftspartie der 3. Liga gegen den FC Thalwil stand unter dem Motto: Wie das Wetter, so das Spiel. Trotz eines verschlafenen Starts stand es in der Pause 1:0 für uns. Dies durch ein prächtiges Kopfballtor von Fave. Die zweite Halbzeit begann etwas motivierter, was in der 70. Minute zum 2:0 führte: Ein herrliches Tor von Verteidigerin Babs. Etwas zu sicher, den Match gewonnen zu haben, mussten wir den Ball in der 85.Minute zum ersten Mal aus dem eigenen Netz tragen. Dies wiederholte sich nur gerade zwei Minuten später! Ein bisschen geknickt und traurig gingen wir mit einem 2:2 vom Platz. Zum Schluss möchten wir unserem Ersatzgoalie Evi gute Besserung wünschen, da sie mit einer kaputten Hand zum Arzt musste.

 

FC Freienbach – FC Thalwil: 2:2 (1:0)

 

Nächstes Spiel: FC Freienbach – Team Küsnacht/Zollikon, Sonntag, 13.10.13, 14.00 Uhr, Chrummen.