Erfolgreiche F-Junioren am Hallenmasters in Basel

admin 11. Februar 2018 Kommentare deaktiviert

An insgesamt 12 Hallenturnieren in der ganzen Schweiz konnten sich die jeweils besten drei Mannschaften für das Finale in der Basler St. Jakobshalle qualifizieren. Auch die Freienbacher Fa-Junioren unter der Leitung von Thomas Jausz und René Joggi hatten diese Hürde gemeistert. Am vergangenen Wochenende konnten sie daher das Finalturnier der besten 36 Teams aus rund 130 teilnehmenden Mannschaften bestreiten. Dank einer wiederum hervorragenden Leistung belegten sie den ausgezeichneten vierten Schlussrang und konnten dabei „grosse Namen“ wie den Nachwuchs des FC Zürich oder FC Aarau hinter sich lassen. Gewonnen wurde das Turnier von den Zürcher Grasshoppers.