Drei Juniorinnen wechseln zum FC Zürich

admin 1. Juni 2016 Kommentare deaktiviert

Text und Bild Bruno Füchslin

Ab der neuen Saison sind die Juniorinnen C des FC Freienbach um drei Spielerinnen ärmer. Verteidigerin Jill Steinauer, Torhüterin Vivian Kaspar und Mittelfeldspielerin Chalita Gasser (auf dem Bild von links) wechseln ins U15-Team des FC Zürich. Die je 14-Jährigen fielen den FCZ-Verantwortlichen anlässlich des Ochsner-Sport-Hallencups vom 6./7. Februar in der Pfäffiker Weid-Turnhalle auf. Nach zwei Probetrainings einigten sich die Vereine – seitens des FCF war C-Juniorinnentrainer Patrick Bruhin der Initiant – auf einen Wechsel. Dieser bedingt, dass die jungen Fussballerinnen in der neuen Spielzeit ihre freien Abende ausgelastet sehen: Drei Mal wird beim FCZ, ein Mal beim FCF trainiert.