Deutlicher Sieg der Frauen

bfuchs 31. August 2014 Kommentare deaktiviert
Von Eva Crispo und Stefanie Bruhin

 

Nach misslungenem Saisonauftakt letzte Woche gegen Einsiedeln, stand heute der FFC Südost-Zürich auf dem Programm.

 

Wir starteten konzentriert in die Partie und hatten bereits am Anfang gute Torchancen. Nach 10′ konnten wir zum ersten Mal jubeln, dank einem Weitschuss von Fave. Die Druckphase ging weiter und in der 34′ erhöhte Eva mit einem flach platziertem Weitschuss zum 2:0, drei Minuten nachher wieder Fave zum Pausenresultat von 3:0.

 

Bei strömendem Regen starteten wir in die 2. Halbzeit. Das Spiel war ausgeglichen, in der 60′ wurde Eva schön von Fave geschickt und konnte so das 4:0 erzielen. Sechs Minuten später erhöhte Hösli nach einem Corner von Eva auf 5:0. Gegen den Schluss liessen die Kräfte auf dem sehr nassen Terrain nach und die Gegner konnten noch zwei Anschlusstreffer zum Endresultat von 5:2 erzielen.