100 Spiele am 4. Naef Group Cup

admin 19. März 2018 Kommentare deaktiviert

Von Claudia Harms (Text) und Franz Berka (Fotos)

Am letzten Samstag fand traditionell der Naef Group Cup als Vorbereitung auf die Rückrunde statt. Er war der vierte seiner Art und in Folge. Die Naef Group trat einmal mehr als Turniersponsor auf und stellte die Preise für jedes Kind. Der FC Freienbach bedankt sich recht herzlich an dieser Stelle für diese grosszügige Unterstützung.

Am Vormittag traten 10 E-Junioren Mannschaften in insgesamt 40 Spielen gegeneinander an. Sowohl in der 1. als auch in der 2. Stärkeklasse konnte sich Buttikon den Turniersieg und somit auch den Wanderpokal holen. Unseren Spielern vom Ea blieben „nur“ die Silbermedaillen.

Ab dem Mittag starteten dann die F-Junioren, 12 Mannschaften aufgeteilt auf 2 Stärkeklassen. Nach insgesamt 60 Spielen standen auch hier die Sieger fest. Der SC Sieben Fb konnte sich in der 2. Stärkeklasse durchsetzen. Die Spieler des FC Freienbach Fb durften sich über die Bronzemedaille freuen. In der 1. Stärkeklasse sicherte sich unser Fa den Heimsieg, auch wenn nur knapp aufgrund einer besseren Tordifferenz vor FC Lachen Altendorf Fa.

Wir gratulieren allen Kindern und Trainern zu einem grossartigen und fairen Turnier! An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helfern und Helferinnen bedanken, die mit unermüdlichem Einsatz die Durchführung dieses Turniers erst ermöglicht haben. 

Alle Ergebnisse findet ihr hier:

F-Junioren 1. Stärkeklasse

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1516451472

F-Junioren 2. Stärkeklasse

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1516451767

E-Junioren 1. Stärkeklasse

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1516217816

E-Junioren 2. Stärkeklasse

https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1516452543